Willkommen bei SCHIFFER-DESIGN


Wir stellen aus: Modelspoor Tilburg 2019

Die Ausstellung "Modelspoor Tilburg" findet am 21. September 2019 in der "Wagenmakerij" statt, ein historisches Gebäude mit reicher Eisenbahngeschichte – und die Vorankündigung des Veranstalters klingt vielversprechend, aber schauen Sie selbst: https://modelspoortilburg.nl/ Wir freuen uns auf Sie!



Unsere Neuheiten 2019 in H0 und N:

Spiegeltransportwagen Stolberger Spiegelfabrik H0

Spiegel-Transportwagen der "Stolberger Spiegelfabrik" in H0

Vierachsiger Spiegel-Transportwagen der "Stolberger Spiegelfabrik bei Aachen", erstes Baujahr vor 1871. Die Konstruktions-Zeichnung dieses markanten Modells  findet sich im "II. Band Wagenbau" von E. Heusinger. Fotografisch dokumentiert (scrollen erforderlich) wurde der Wagen beim Einsatz bei der belgischen Staatsbahn, eingestellt als Privatwagen der "Glaces D'Auvelais, S.A." Das Vorbild kam in Deutschland sowohl bei der K.P.E.V. als auch bei der frühen Reichsbahn zum Einsatz, das Modell ist nun in diesen Varianten in unserem Shop vorbestellbar, jeweils mit RP25-Radsätzen und Original-Hakenkupplung. Die Abbildung zeigt ein erstes Handmuster, noch ohne Fangketten und Deichsel.

In Ergänzung des Glaswagens der "Saint-Gobain A.-G." (oben, Bausatz) erscheint nun der vierachsige Spiegel-Transportwagen als Fertigmodell.

 


Schienenwagen Smr 35 in Spur N

Smr35 in Spur N

Zweiachsiger Schienenwagen Smr 35 mit fein detaillierten, massstäblichen Rungen. Das Modell in Neusilberätztechnik ist mit der Schiffer-Magnetfeld-Kupplung (SMK) oder NEM-Kupplungskulisse ausgestattet. Die Fertigung wurde aufgrund sehr geringer Nachfrage zurückgestellt.



Bausatz "Klütz" in Spur N mit vorlackiertem Mauerwerk!

In Spur N sind die Bausätze des Lokschuppen Klütz nun mit ziegelrot vorlackiertem Mauerwerk erhältlich (auch in der spiegelverkehrten Variante). Der einständige Lokschuppen, dessen Vorbild noch heute am Bahnhof Klütz (Mecklenburg-Vorpommern, Klützer-Ostsee-Eisenbahn) zu bewundern ist, besticht vor allem durch den markanten Wasserbehälter-Aufbau. Der Bausatz in Messing und Neusilber ist reich detailiert und leicht zu montieren. Die Abb. zeigt ein H0-Modell, in Spur N ohne Blitzableiter. Neben den Bausätzen ist der Lokschuppen auch als Fertigmodell lieferbar (Herstellung nach Kundenspezifikation, Lieferzeit nach Absprache). Foto und Modellbau: Bruno Kaiser

Fahrwerk in H0

In Kürze ist es soweit: Die seit langem angekündigten Bausätze der kurzen bayerischen Güterwagen-Fahrwerke sind  ab September 2019 in H0  als Bausatz lieferbar, zunächst in der ungebremsten Ausführung.

bayerisches Güterwagen-Fahrwerk KBayStsB

Im Laufe der nächsten Monate werden auch entsprechende Aufbauten lieferbar sein (Niederbord-, Kohle- und Kühlwagen), Ihren Ideen für eigene Projekte sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Die Bausätze sind mit RP25- oder mit NEM-Speichenradsätzen ausgestattet, standardmäßig gehört auch die Schiffer-Magnetfeld-Kupplung zum Lieferumfang.


Bay. Vicinalbahnwagen CL und BCL, Bausatz (H0)

Ab sofort sind die bayerischen Vicinalbahn-Wagen CL und BCL und die entsprechenden Inneneinrichtungen (s. Fotos rechts) als Bausätze (unlackiert) wieder verfügbar. Fotos: Studio Lenz, Düsseldorf

Verschlagwagen Vwh in Spur N, Bausatz

Als Bausatz (unlackiert) sind die Verschlagwagen Vwh mit und ohne Bremserhaus lieferbar. Das Vorbild kam ab 1897 bei der K.P.E.V. zum Einsatz und wurde von der DRG unter der Bezeichnung "Altona" eingereiht. Einige Wagen kamen als Vwh 03 noch zur DB. Die Modelle sind in K.P.E.V.-, DRG- und DB-Ausführung mit N:1-Radsätzen (Abb., nicht isoliert) bzw. innengelagerten NEM-Speichenradsätzen erhältlich. Foto: Studio Lenz, Düsseldorf

Inneneinrichtungen für 
die bayerischen Vicinalbahnwagen CL, BCL
(H0, unlackierte Bausätze)



Achtung, kein Spielzeug! Alle unsere Modelle und Modellbauteile können scharfe und spitze Ecken und Kanten aufweisen sowie verschluckbare Kleinteile enthalten. Nur für Erwachsene (ab 14+ Jahren) bestimmt!