Gebäude-Modelle


Lokschuppen "Klütz"

Spur H0, Bausatz

Unlackierter Messing-/Neusilber-Bausatz des einständigen Lokschuppen Klütz in Klapp-, Falt- und Stecktechnik, dessen Vorbild noch heute am Bahnhof Klütz (Mecklenburg-Vorpommern) zu bewundern ist. Die Gebäudebauteile sind in Messing geätzt, für die feinen Details wurde Neusilber eingesetzt. Die Plastizität der Holzfenser wird durch aufeinanderfalten mehrer Elemente erzielt. Für ein perfektes Finish liegt ein sandfarbenes Patinierpuder bei, welches mit Hilfe eines Pinsels trocken in die Mauerfugen „eingefegt“ wird. Dem leicht zu montierenden Bausatz  liegt eine detaillierte, reich bebilderte Bauanleitung bei. Fotos und Modellbau: Bruno Kaiser. Abmessungen ca. 310,5 x 75,5 mm, für Loks bis ca. 155 mm LÜP.

260,00 €

  • leider ausverkauft


Lokschuppen "Klütz"

Spur N, Bausatz

Messing-/Neusilber-Bausatz mit ziegelrot vorlackiertem Mauerwerk, Detailplatine unlackiert. Die vorlackierten Gebäudebauteile sind in 0,3 mm Messing geätzt, für die feinen Details wurde 0,2 mm Neusilber eingesetzt (unlackiert). Die Plastizität der Holzfenser wird durch aufeinanderfalten mehrer Elemente erzielt. Für ein perfektes Finish liegt dem Bausatz ein sandfarbenes Patinierpuder bei, welches mit Hilfe eines Pinsels trocken in die Mauerfugen „eingefegt“ wird. Der leicht zu montierende Bausatz in Klapp-, Falt- und Stecktechnik wird mit einer umfangreichen, bebilderten Bauanleitung geliefert. Einbaumaß ca. 155,2 x 38,2 mm.(Werkfoto).

129,00 €

  • verfügbar
  • 14 - 17 Tage Lieferzeit